Das lebendige Haus, Leipzig

Umbau und Revitalisierung der ehemaligen Hauptpost am Leipziger Augustusplatz

Für das Ensemble das Lebendigen Hauses am Leipziger Augustusplatz hat die Planfabrik das ehemalige Hauptpostamt nach jahrzehntelanger monothematischer Nutzung und jahrelangem Leerstand zwischen 2016 und 2018 zu einem Areal mit multifunktionaler Nutzung für Gastronomie, Co-Working, Fitness, Pflegedienste, Büro, Einzelhandel und Hotel revitalisiert.

Das anspruchsvolle Projekt schaffte es auf die Shortlist für den immobilienmanager-Award 2019 in der Kategorie Projektentwicklung Bestand.

Ort Leipzig
Typ multifunktionales Gebäude
Wohneinheiten 322
Büro 7
Gewerbe/Gastro 9
Fertigstellung Herbst 2018
Lageplan
Lageplan
Grundriss 6. OG Grundriss 7. OG Ansicht Front

Appartments

Grundriss Appartment
Appartment
Restaurant

Restaurant

Grundriss Restaurant
Restaurant
Galeriebild 1
Galeriebild 2
Galeriebild 3
Galeriebild 4
Galeriebild 5
Galeriebild 6
Galeriebild 7
Galeriebild 8